Über mich

 

Petra Trierweiler, Jahrgang 1964, geboren in Trier, verheiratet und Mutter von 2 Töchtern

 

  • nach dem Abitur Ausbildung zur Chemielaborantin, anschließend 28  Jahre im Trinkwasserlabor beschäftigt
  • Teilzeitstudium zur Chemietechnikerin und  Betriebswirtin (Dipl.-WA)
  • Seit Mai 2012 geprüfte Präventologin
  • Mitglied im Berufsverband Deutscher Präventologen e.V. sowie im Dachverband für freie beratende und Gesundheit fördernde Berufe e.V.
  • geprüfte Entspannungstrainerin
  • Trainerin für autogenes Training und Progressive Muskelentspannung gemäß dem Leitfaden "Prävention" des GKV -Spitzenverbandes
  • Entspannungstrainerin für Kinder und Jugendliche
  • Osteoporosetrainerin

 

Nach langjähriger Tätigkeit als Chemietechnikerin  habe ich 2011 den Entschluss gefasst, beruflich neue Wege zu gehen und bin dabei auf  das Fachstudium zum Präventologen gestoßen. Hier sah ich die Gelegenheit, mich dem Thema Gesundheit, welches mich schon immer interessiert hat, nun auch beruflich zu widmen. Durch meine persönliche Erfahrung, wie wichtig es ist, sich selbst mehr zu achten, zu akzeptieren und heilsamer mit sich umzugehen, um den körperlichen, geistigen und seelischen Anforderungen des Alltags gewachsen zu sein, ist es mein Anliegen als Präventologin Menschen dabei zu unterstützen, durch das Erwecken ihrer inneren und äußeren Ressourcen ihr Leben gesünder und ausgeglichener zu meistern.

 

Daher mein Leitsatz:

 

„Tu deinem Leib etwas Gutes, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen.“ (Theresa von Avila)

 

Petra Trierweiler            

Geprüfte Präventologin®

und Entspannungstrainerin,

Kinder- und Jugendentspannungstrainerin

Osteoporosetrainerin

Reinigerstraße 37

54329 Konz

petra.trierweiler@web.de
Tel.: 06501/150055

mobil: 0176/78949550